Sie befinden sich hier: Kurse / Kursstufensystem

Kursstufensystem

KursstufensystemDauer je Stufe: 2 Monate = 8 Wochen (160 Unterrichtsstunden)

Jede Stufe wird durch einen Test abgeschlossen.

Lehrwerke:

  • A 1 bis B 1: Pluspunkt Deutsch -  Cornelsen Verlag
  • B 2 bis C 1: Aspekte - Klett-Langenscheidt Verlag
  • DSH - Vorbereitungskurs: DSH Studienvorbereitung - Fabouda Verlag

Es besteht auch die Möglichkeit, bei guten Leistungen oder bei Belegen eines Intensivkurses (2 Kurse parallel) eine Stufe zu überspringen

I. HAUPTKURS DEUTSCH:

Der gesamte Kurs gliedert sich in A 1, A 2, B 1, B 2 und C 1, wobei die einzelnen Stufen aufeinander aufbauen. Pro Kursstufe beträgt die Kursdauer 8 Wochen,bei  4 Unterrichtsstunden pro Tag (Mo-Fr). Bei allen Niveaustufen außer A 1 wird ein Einstufungstest durchgeführt.

KURSSTUFEN:

  • A 1:
    Ohne Vorkenntnisse. Einführung in die grammatischen Strukturen der deutschen Sprache und in den Grundwortschatz. Bewältigung einfacher Alltagssituationen. Kursdauer: 8 Wochen (maximal 18 Teilnehmer)
  • A 2:
    Grundkenntnisse erforderlich. Ausbau der Grundgrammatik und Wortschatzerweiterung. Einführung in kompliziertere grammatische Strukturen. Grundlagen der Textbearbeitung und Ausbau der Kommunikationsfähigkeit. Kursdauer: 8 Wochen (maximal 18 Teilnehmer)
  • B 1:
    Gute Vorkenntnisse erforderlich. Erwerb und Intensivierung der gesamten Grundgrammatik und Einführung in komplizierte grammatische Strukturen. Vorbereitung auf die B 1  Prüfung von TELC und zum Zertifikat Deutsch. Kursdauer: 8 Wochen (maximal 18 Teilnehmer)
  • B 2:
    Baut auf guten Vorkenntnissen auf. Erwerb einer korrekten und situaionsangepassten  mündlichen und schriftlichen Ausdrucksweise. Kursdauer: 8 Wochen (maximal 18 Teilnehmer)
  • C 1:
    Sehr gute Sprachkenntnisse sind erforderlich. Zusammenfassung und Aufarbeitung schwieriger grammatischer Strukturen sowie mündliche und schriftliche Übungen. Diskussionen auf der Basis ausgewählter Themen. Bearbeitung komplexerer Lese- und Hörtexte. Vorbereitung auf die C 1 Prüfung von TELC und die Zentrale Mittelstufenprüfung des Goethe Instituts. Kursdauer: 8 Wochen (maximal 18 Teilnehmer).
  • DSH VORBEREITUNGSKURS:
    Diese Kurse bereiten gezielt auf die DSH (Deutsche Hochschulsprachprüfung) in allen ihren Teilbereichen (Hörverstehen, Leseverstehen, Textproduktion) vor.

II. INTENSIV- UND SUPERINTENSIVKURS:

Diese Kurse sind eine ideale Lösung für Schüler, die dem Studium der deutschen Sprache mehr Zeit widmen können.
Kursdauer: nach Vereinbarung

  • Intensivkurs 8 Unterrichtsstd. pro Tag, dieser Kurs ist eine Kombination aus 2 Hauptkursen. Die Kursplanung besteht aus 4 Unterrichtsstunden von 9.00 - 12.15 Uhr und 4 Unterrichtsstunden von 13.00 - 16.15 Uhr . Beispiel: vormittags A2 , nachmittags B 1 - oder vormittags B1.1 und nachmittags B1.2. Für den Intensivkurs sollten mindestens Vorkenntnisse der Stufe A1.1 vorhanden sein.         

 

  • Superintensivkurs 6 Unterrichtsstd. pro Tag, neben 4 Std. in einer Gruppe des Hauptkurses erhält der Teilnehmer 2 Einzelstunden. Dabei kann auf individuelle Sprachprobleme eingegangen und der Unterrichtsstoff erweitert oder vertieft werden.